EMAS

EMAS findet Anwendung in jedem Unternehmen, unabhängig von Unternehmensbranche und -große.

Vorteile für Unternehmen mit validiertem Managementsystem nach EMAS

  • Das rechtskonforme Handeln schließt Sanktionen aus, bringt Vorteile beim Genehmigungsverfahren und erleichtert die Kommunikation mit Behörde
  • Bei der Lieferantenauswahl wird die Aufrechterhaltung des Umweltmanagementsystems der Lieferanten von den großen Unternehmen und der Behörde berücksichtigt
  • Das Vertrauen von Kunden und Geschäftspartner steigt mit dem Nachweis für strukturierte Arbeitsweise durch eine Validierung
  • Steuerung der betrieblichen Umweltauswirkungen
  • Minimierung des Umweltrisikos und der Auswirkungen bei Ereignissen höherer Gewalt (Überflutungen, Feuer, Erdbeben, Erdrutschen) und dadurch finanzielle Vorteile bei Versicherer
  • Steigerung der Akzeptanz der breiten Öffentlichkeit durch den Umgang mit Beschwerden
  • Effektive Kontrolle des betrieblichen Ressourcenverbrauchs und dadurch Reduktion der betrieblichen Ausgaben
  • Sensibilisieren der Mitarbeiter über die effektive Nutzung von betrieblichen Ressourcen und dadurch weitere Reduktion des betrieblichen Ressourcenverbrauchs.
  • Sensibilisieren der Mitarbeiter über ein nachhaltiges Verhalten zum Schutz der Gesundheit und Umwelt und dadurch Senkung der Arbeitsausfallquote durch Krankheit